Vielfalt & Versorgung: rund um Sie und Ihr Kind!

Rund um Ihre Schwangerschaft und Ihre ersten Wochen und Monate
mit dem neugeborenen Kind bin ich Ihre Ansprechpartnerin.
Viele Leistungen übernimmt Ihre Krankenasse.
Darüber hinaus biete ich Ihnen hilfreiche und empfehlenswerte Zusatzangebote an.
Bitte einfach diese Seite herunterscrollen!

__________________________________________________________________________________________________________________

Hebammenhilfe während Schwangerschaft und Familienorganisation

Ich komme nach Absprache zu Ihnen nach Hause und helfe Ihnen bei: 
• Schwangerschaftsbeschwerden
• körperlichen und psychischen Problemen
• Fragen zur Entspannung
• sozialen und wirtschaftlichen Fragen rund um den Familienzuwachs

Hebammenhilfe während des Wochenbetts

In den ersten acht Wochen nach der Geburt betreue ich Sie in Ihrer vertrauten Umgebung.
Hierfür vereinbaren wir individuelle Termine.
Sie und Ihr Kind stehen bei diesen Besuchen im Vordergrund.
Es geht um:
• Ihr körperliches und psychisches Allgemeinbefinden,
• das Stillen und das Trinkverhalten Ihres Kindes,
• die Rückbildung der Gebärmutter,
• die Gewichtszunahme und Nabelabheilung des
  Kindes und vieles mehr.

 TIPP

Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten für die Hebammenhilfe.
(Privat Versicherte informieren sich bitte bei ihrer Krankenversicherung.)
Setzen Sie sich möglichst schon in der ersten Hälfte Ihrer Schwangerschaft mit mir in Verbindung, damit wir frühzeitig Termine vereinbaren können.

__________________________________________________________________________________________________________________

Stillzeit

Als stillende Mutter haben Sie bis zum vollständigen Abstillen Beratungsanspruch.
Ich helfe bei Stillproblemen und unterstütze Sie und Ihr Kind bei der Einführung von Beikost.

Zusatzangebot: Schmetterlingsmassage

Ich zeige Ihnen in ruhiger Atmosphäre, wie Sie mit
einer sanften Massagetechnik die Entspannung Ihres
Babys unterstützen können. (Dieses Angebot ist
kostenpfl ichtig. Sprechen Sie gerne einen individuellen
Termin mit mir ab).

__________________________________________________________________________________________________________________

Emotionelle Erste Hilfe

Was ist das? Die Emotionelle Erste Hilfe ist ein körperorientiertes Verfahren für Eltern, Säuglinge und Kleinkinder.
Im Mittelpunkt steht die Unterstützung und Bewahrung der emotionalen Bindung zwischen Eltern und Kind von Beginn an.

Als qualifizierte Therapeutin für Emotionelle Erste Hilfe
begleite ich Sie und helfe Ihnen

… bei der Entwicklung einer liebevollen Verbindung zum ungeborenen Kind,
… zurück zum inneren Gleichgewicht nach traumatischen Situationen unter der Geburt,
… wenn Sie sich mit Ihrem neugeborenen Kind chronisch überfordert, erschöpft, verzweifelt und hilflos fühlen,
… wenn Ihr Baby oft und untröstlich schreit oder weint,
… wenn Ihr Kind über einen längeren Zeitraum Ein- und Durchschlafprobleme hat. 

In mehreren persönlichen Treffen zeige ich Ihnen und Ihrem Kind Wege

… zurück zur inneren Ruhe und Gelassenheit,
… zu einer liebevollen Beziehung,
… zu einem entspannten Alltag als Familie.

 TIPP

Sinnvoll und nachhaltiger für Eltern und Kind sind mehrere persönliche Treffen. (Diese Unterstützung wird i.d.R. nicht von den Krankenkassen übernommen.)



.